Sylvia Thomann

Psychologin, Kunst- Mal- Gestaltungstherapeutin, Coach, Supervisorin, Referentin

lizenzierte Knigge-Trainerin

 

Mein Spezialgebiet ist der Mensch - von der Zeugung bis zum Tod - was alles in Verbindung zueinander steht und logische Folgen in sich trägt. Durch das Erkennen der gemachten Erfahrungen können viele Verhaltens- und Denkmuster losgelöst und bewusst verwandelt werden.

 

Der Weg zu meinem Beruf

  • 1992  Aufbau der eigenen Praxis  in Valens,  meine Haupttätigkeit als Psychologin, Therapeutin, Supervisorin und Coach

 

Erfahrungen als Referentin, Ausbildnerin und Seminarleiterin:

  • 1980 - 1989   Beraterin und Referentin  als Stillberaterin 
  • 1991 - 1994   Aufbau und Leitung der Spielgruppe "Rägaboga" in Valens 
  • 1992 - 1998 Seminarleiterin Spielgruppenleiterinnen-Ausbildung    Alfred Adler Institut in Zürich und Bern
  • 1992 - 1996 Seminarleiterin SpielgruppenleiterInnen-Ausbildung der   IG SPIELGRUPPEN CH in der Deutschschweiz: Zürich, Bern, Basel, St. Gallen, Schaffhausen, St. Moritz usw. 
  • 1995 Aufbau einer eigenen, zertifizierten SpielgruppenleiterInnen-Ausbildung mit der Durchführung  in Valens und Oesterreich (St. Arbogast, Bludenz, Schwarzenberg).  Bis ins Jahr 2010 wurden von mir in Valens und im Vorarlberg rund 1500 Frauen und x Männer ausgebildet und zertifiziert.
  • 1995 Entwicklung und Durchführung der zertifizierten pädagogischen Grundausbildung "Ganzheitliche Erziehung des Kindes". Dieser Lehrgang zur pädagogischen Begleierin oder zum pädagogischen Begleiter kann heute in drei Modulen absolviert werden.
  • 1998 - 2010 Aufbau einer zertifizierten "WaldspielgruppenleiterInnen-Ausbildung" in VALENS, im Aufbau zur Basisausbildung
  • Aufbau und Leitung einer Spielgruppen-Vernetzung Graubünden und Sarganserland , 1998 - 2008
  • 1998 Entwicklung einer zertifizierten MALATELIER-AUSBILDUNG im eigenen Atelier; dieser Lehrgang befähigt die Absolventen, Menschen in einem Atelier beim AUSDRUCKSMALEN zu betreuen.
  • 1995 und in den weiteren Jahren Entwicklung verschiedener Abendseminare, durchgeführt in Valens, Chur, Davos, Ilanz, Trübbach, Oberriet, Liechtenstein....... Diese bewährten abendlichen Lehrggänge sind bis heute in meinem Angebot.

- Mütterseminare I - IV

- Väterseminare

- Frauenseminare

- Elternseminare

- Kinder im Alltag

- Pubertät - wenn die Eltern schwierig werden

- Kommunikationscoaching

- Spiritualität im Alltag

- Meditation

  • 1995 Entwicklung diverser Tagesseminare und Weiterbildungen mit psychologischen, pädagogischen und spirituellen Themen wie z.B. Kraft der Gedanken, Märchen als Lebenshilfe, Geschwister - die längste Beziehung durchs Leben,  Kind und Kreativität, Kommunikation zwischen Generationen,  Entwicklung des Menschen - Jahrsiebtlehre, Aggression und Gewalt, Kinderängste - Elternängste, Kinder brauchen Werte, Pubertät - wenn die Eltern schwierig werden...... und viele mehr.
  • 1999 Entwicklung  "Biographieseminar" durchgeführt in Valens und Oesterreich. Ein Angebot für Frauen und Männer, die anstreben, ihre Lebensgeschichte zu erkunden, die Vergangenheit loszulassen und somit präsent im Jetzt zu sein.
  • 2000 Entwicklung der Gruppenführungsausbildung. Dieser Lehrgang beinhaltet unterschiedliche Führungsstile für individuelle Posititionen. Die Persönlichkeitsentwicklung als Spiegelung der Selbstbetrachtung sowie Kommunikationsstile und Konfliktlösungen stehen im Zentrum.
  • Angebote von Supervisionen, Coachings, u.a.  in Spielgruppen, Unternehmungen, öffentlichen Schulen, sozialen Einrichtungen etc. sowie für den Erziehungsalltag.
  • Workshops 
  • Referate und Vorträge im In- und Ausland zu den unterschiedlichsten Themen
  • 2011 Entwicklung von offenen Themenabenden in CHUR
  • Kommunikationscoaching
  • 2011 Lehrgang zur lizenzierten Kingge-Trainerin

Ausbildungen

Unerlässlicher Lehrgang war und ist für mich die jahrzehntelange, vielseitige Erfahrung mit hunderten von Menschen in den von mir geleiteten unterschiedlichsten zielorientierten Seminaren, Tagungen, Vorträgen in der Schweiz und Österreich.

 

 

  • Die wichtigste Lehrgang war der Erziehungsalltag mit meinen drei Kindern !

 

  • Zahlreiche diplomierte und zertifizierte Lehrgänge in Psychologie, Kunst-, Mal- und Gestaltungstherapie, Familienstellen, Biographiearbeit, Märchen und katathymem Bilderleben, Reinkarnationstherapie, Meditation, liz. Knigge-Trainerin...